Veranstaltungsplan Januar bis Dezember 2010


"Die Frankfurter Natur im Focus": Naturfilme von Gerd Wunderlich

Gäste sind herzlich willkommen    -    Die Teilnahme ist kostenlos

Informationen zu Vorträgen und Exkursionen gibts per Email und
per Telefon (06145/546217) bei Stefan Wehr

Springe direkt zu den Veranstaltungen
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, September, Oktober, November, Dezember

Achtung: Browser soweit in die Breite ziehen, bis rechts der Scrollbalken erscheint.

Das Programm wird auf Wunsch zugeschickt: Mail an Untermain           

Termine 2010
Termin Wo / Treffpunkt Beschreibung
Fr. 15.01.2010 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 5 Vortrag: Martin Schroth

Korallenschlangen und Tamanduas - Urwälder in Panama
JAN

31


Teilnehmer
So. 17.01.2010 09:00 Uhr Frankfurt, Alte Brücke, Main-Insel Wasservogelzählung

In ganz Europa werden gleichzeitig an allen Flüssen und Seen die Wasservögel gezählt, um eine Übersicht über den Bestand zu haben.
Nähere Infos gibts hier
2


Teilnehmer
Fr. 05.02.2010 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Vortrag: Michael Braun

Was uns DNA-Sequenzen über die Entstehungsgeschichte der Papageien erzählen können
FEB
20


Teilnehmer
So. 14.02.2010 09:00 Uhr Frankfurt, Alte Brücke, Main-Insel Wasservogelzählung

In ganz Europa werden gleichzeitig an allen Flüssen und Seen die Wasservögel gezählt, um eine Übersicht über den Bestand zu haben.
Nähere Infos gibts hier
3


Teilnehmer
Fr. 19.02.2010 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Vortrag: Prof. Dr. Roland Prinzinger

Anpassung - Leben in extremen Lebensräumen
59

Teilnehmer
Arbeitseinsatz Sa. 20.02.2010 10:00 Uhr Sebastian-Pfeifer-Haus am Berger Hang Arbeitseinsatz

Es gibt immer etwas zu tun: Heckenschneiden, Holunderbüsche "auf-Stock" setzen, Bäume fällen. Werkzeug ist vorhanden, ein geheizter Ofen zum anschliessenden Aufwärmen auch.
9


Teilnehmer
Steinkauz Sa. 27.02.2010 18:00 Uhr Enkheimer Ried - Parkplatz Leuchte

(Treffpunkt Enkheimer Ried)
Abend-Führung: Ingo Rösler

Zu Eulen und Käuzen

Die Fotos der Exkursion gibts hier.
30

Teilnehmer
Vorstand So. 28.02.2010 09:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Jahreshauptversammlung (nur für Mitglieder)

danach, ca. 11 Uhr zeigt Stefan Wehr: Bilder aus dem Vereinsleben
32

Teilnehmer
Kormoran Fr. 05.03.2010 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Vortrag: Dr. Matthias Werner (Vogelschutzwarte Frankfurt)

Der Kormoran - Vogel des Jahres 2010
MAR

30

Teilnehmer
Arbeitseinsatz Sa. 06.03.2010 10:00 Uhr Sebastian-Pfeifer-Haus am Berger Hang Arbeitseinsatz

Es gibt immer etwas zu tun: Heckenschneiden, Holunderbüsche "auf-Stock" setzen, Bäume fällen. Werkzeug ist vorhanden, ein geheizter Ofen zum anschliessenden Aufwärmen auch.
4

Teilnehmer
So. 14.03.2010 09:00 Uhr Frankfurt, Alte Brücke, Main-Insel Wasservogelzählung

In ganz Europa werden gleichzeitig an allen Flüssen und Seen die Wasservögel gezählt, um eine Übersicht über den Bestand zu haben.
Nähere Infos gibts hier
3

Teilnehmer
Käfer Fr. 19.03.2010 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Videofilme: Gerd Wunderlich

1) Käfer, die gepanzerten Ritter in der heimischen Insektenwelt

2) Der Seidenschwanz, ein seltener Wintergast
24

Teilnehmer
So. 21.03.2010 09:00 Uhr Baggerteiche bei Niederwalgern
südlich Marburg

(Treffpunkt Baggerteiche)
Führung: PD Dr. Martin Kraft:

Zugvogelbeobachtungen im Lahntal

Anfahrt: A5-A45-A485-B3-B3a, Abfahrt Roth, Lahnbrücke überqueren und dann links nach Niederwalgern abbiegen. Nach ca. 1,5 km kommen rechts die
Baggerteiche. Treffpunkt an der Beobachtungshütte.

Die Fotos der Exkursion gibts hier.
16

Teilnehmer
lsporn.jpg So. 28.03.2010 09:00 Uhr Ffm-Griesheim, Parkplatz
am Ende der Strasse "Am Neufeld"

(Treffpunkt Niedwald)
Führung: Stefan Wehr und Ilse Hoffmann

Frühjahrsblüher und Vogelstimmen im Niedwald

Neben den ersten Blüten von Lerchensporn und Buschwindröschen konnten beobachtet werden: Amsel, Blaumeise, Buchfink, Buntspecht, Eichelhäher, Elster, Gartenbaumläufer, Graureiher, Grünfink, Grünspecht, Höckerschwan, Kanadagans, Kernbeißer, Kleiber, Kleinspecht, Kohlmeise, Mäusebussard, Mittelspecht, Mönchsgrasmücke, Nilgans, Rabenkrähe, Ringeltaube, Rotdrossel, Rotkehlchen, Schwalben, Schwanzmeise, Singdrossel, Sommergoldhähnchen, Star, Stockente, Sumpfmeise, Teichralle, Zaunkönig, Zilpzalp, Zwergtaucher und 4 überfliegende Fischadler.

Die Fotos der Exkursion gibts hier.
13

Teilnehmer



36

Vogelarten
Enkheimer Ried Mo. 05.04.2010 16:00 Uhr Enkheimer Ried - Parkplatz Leuchte

(Treffpunkt Enkheimer Ried)
Führung: Günter Löchel

Enkheimer Ried, Wald und Berger Hang

Das Enkheimer Ried ist der Rest eines alten Mainlaufes, der durch Torfabbau im 19. Jahrhundert seine offenene Wasserfläche behalten hat. Durch das Nebeneinander von Wasser, Wald und und offenem Streuobst-Wiesenbereich finden wir eine sehr artenreiche Vogelwelt, die zu jeder Jahreszeit ein lohnendes Exkursionsziel ist.
APR

36

Teilnehmer



27

Vogelarten
Blaukehlchen So. 11.04.2010 09:00 Uhr In Leeheim Richtung Erfelden, letzte Straße rechts:
Schusterwörthstraße durch bis Satelliten-Schüsseln
(Treffpunkt Blaukehlchen)
Führung: Urs-Victor Peter

Zum Blaukehlchen an den Rhein
36

Teilnehmer
pinguin.jpg Fr. 16.04.2010 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Vortrag: Wulf Röhnert

Am kalten Humboldtstrom - Pinguine und anderes in Nordchile
20

Teilnehmer
So. 18.04.2010 09:00 Uhr Frankfurt, Alte Brücke, Main-Insel Wasservogelzählung

In ganz Europa werden gleichzeitig an allen Flüssen und Seen die Wasservögel gezählt, um eine Übersicht über den Bestand zu haben.
Das Ergebnis gibt's hier
1

Teilnehmer
Storch So. 18.04.2010 09:00 Uhr Anfahrt über Reichelsheim nach Bingenheim
Ortseingang, 1. Strasse links

(Treffpunkt Bingenheimer Ried)
Führung: Karl-Heinz Graß

Zum Weißstorch ins Bingenheimer Ried
8

Teilnehmer
Zaunammer So. 25.04.2010 10:00 Uhr B271 in Deidesheim beim Weingut Dr. Deinhard
rechts abbiegen und auf gepflastertem Weg
bis Parkplatz am Waldrand fahren

(Treffpunkt Deidesheimer Weinberge)
Führung: Stefan Wehr und Ilse Hoffmann

Zur Zaunammer in die Deidesheimer Weinberge

2 Paare der Zaunammer konnten beobachtet werden, dazu sangen Nachtigall, Turteltaube, Grünfink, Girlitz, Dorngrasmücke und ganz nah ein Sommergoldhähnchen! Jahreserstbeobachtung von Gartengrasmücke und Pirol!

Die Fotos der Exkursion gibt's hier und
bei Horst Tanner
12

Teilnehmer
So. 02.05.2010 08:00 Uhr Parkplatz alte Vilbeler Strasse
gegenüber Fertighausaustellung

(Treffpunkt Vilbeler Wald)
Führung: Ingo Rösler

Spechte und Hohltauben im Vilbeler Wald

Die Fotos der Exkursion gibt’s hier.
MAI

16

Teilnehmer
schmetterling Fr. 07.05.2010 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Film: Gerd Wunderlich

Fliegende Juwele – die wundersame Entwicklung der Schmetterlinge

Die Entwicklung heimischer Schmetterlinge von der Raupe bis zum fertigen Falter, vom "Kleinen Fuchs", dem "Tagpfauenauge" und vom "Distelfalter". Weiter werden Raupen von Nachtfaltern und Kleinschmetterlingen in ihrer Umgebung gezeigt, auch die Feinde der Raupen, wie z.B. die Schlupfwespen und viele weitere Naturereignisse in Wald und Flur.
21

Teilnehmer
schwanheim So. 09.05.2010 08:00 Uhr Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 12, (Alt Schwanheim), Parkplatz am Waldrand

(Treffpunkt Schwanheimer Wald)
Führung: Stefan Wehr und Ilse Hoffmann

Schwanheimer Wald, Wiesen und Dünen

Leider setzte nach 1 Stunde starker Regen ein, es wurden 28 Vogelarten beobachtet.

Die Fotos der Exkursion gibt’s hier.
13

Teilnehmer
Gartenrotschwanz So. 16.05.2010 08:00 Uhr Parkplatz Waldfriedhof Bad Homburg

(Treffpunkt Kirdorfer Feld)
Führung: Willi und Waltraud Erb

Zum Gartenrotschwanz ins Kirdorfer Feld

40 Arten konnten beobachtet werrden
12

Teilnehmer
Fr. 21.05.2010 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Vortrag: PD Dr. Ralf Ross

Tempel, Tiger, Taj Mahal - Auf den Spuren des Dschungelbuches im Norden Indiens
30

Teilnehmer
Berger Hang Mo. 24.05.2010 16:00 Uhr Enkheimer Ried - Parkplatz Leuchte

(Treffpunkt Enkheimer Ried)
Führung: Ulrich Eidam

Enkheimer Ried, Wald und Berger Hang

Das Enkheimer Ried ist der Rest eines alten Mainlaufes, der durch Torfabbau im 19. Jahrhundert seine offenene Wasserfläche behalten hat. Durch das Nebeneinander von Wasser, Wald und und offenem Streuobst-Wiesenbereich finden wir eine sehr artenreiche Vogelwelt, die zu jeder Jahreszeit ein lohnendes Exkursionsziel ist.

Fotos der Exkursion gibt’s hier.
27

Teilnehmer
Beringer Sa. 29.05.2010 ab 05:00 Uhr Sebastian-Pfeifer-Haus am Berger Hang Demonstration mit Ulrich Eidam und dem Beringungsteam

Vogel-Beringung

Schon vor Sonnenaufgang werden die Netze von den Vogelfreunden aufgebaut und alle sich darin verfangenden Vögel daraus entnommen, bestimmt, gewogen, vermessen und beringt. Das ist die einmalige Gelegenheit für jeden, die einheimischen Singvögel auch einmal aus der Nähe zu sehen. Alle Vögel werden eingehend erklärt. Da die Beringung bis zum Mittag andauert, kann man auch später kommen. Weitere Beringungstermine

Fotos gibt’s hier.
Über 40

Teilnehmer
Wasseramsel So. 30.05.2010 08:00 Uhr Bürgerhaus Frankfurt Nieder-Erlenbach.
Bus 29, Haltestelle "Schule Nieder-Erlenbach",
dann 10 Min. zu Fuß.

(Treffpunkt Erlenbach)
Führung: Karl-Heinz Lang

Vogelwelt am Erlenbach

Entlang des teilweise noch naturbelassenen Erlenbachs sind wir bei einer vierstündigen Wanderung einer einzigartigen Vogelwelt auf der Spur. Mit Eisvogel, Pirol, Gebirgsstelze und vielleicht auch Wasseramsel ist zu rechnen.

Leider hat es bei dieser Exkursion geregnet ...
12

Teilnehmer
wiedehopf.jpg So. 06.06.2010 08:00 Uhr GG-Nauheim an der L3482, Parkplatz beim "Aldi"

(Treffpunkt GG-Nauheim)
Führung: Stefan Wehr

Vögel in Streuobstwiesen

Auf der Suche nach dem Wiedehopf

Fotos gibt’s hier.
Auch bei Horst Tanner sind ein paar Fotos von der Exkursion zu sehen.
JUN

23

Teilnehmer
Enkheimer Ried So. 13.06.2010 08:00 Uhr Enkheimer Ried - Parkplatz Leuchte

(Treffpunkt Enkheimer Ried)
Führung: Peter und Karin Hill

Enkheimer Ried, Wald und Berger Hang

Das Enkheimer Ried ist der Rest eines alten Mainlaufes, der durch Torfabbau im 19. Jahrhundert seine offenene Wasserfläche behalten hat. Durch das Nebeneinander von Wasser, Wald und und offenem Streuobst-Wiesenbereich finden wir eine sehr artenreiche Vogelwelt, die zu jeder Jahreszeit ein lohnendes Exkursionsziel ist.

Fotos gibt’s hier und hier
8

Teilnehmer
Taube Fr. 18.06.2010 19:30 Uhr Sebastian-Pfeifer-Haus am Berger Hang Demonstration: Matthias Helb

Das Innenleben eines Graureihers
15

Teilnehmer
26.06.2010
15 bis 22 Uhr
Sebastian-Pfeifer-Haus am Berger Hang Sommerfest

Kuchen- und Salat-Spenden erwünscht

Fotos gibt’s hier.
28

Teilnehmer
S o m m e r p a u s e

Sie suchen weitere Termine? Gucken Sie doch mal in die
Naturtermine!
Jacobiweiher Fr. 03.09.2010 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Film: Gerd Wunderlich

Der Jacobiweiher, ein Stück intakte Natur im Frankfurter Stadtwald

Der Film beginnt im Spätwinter und geht über in das Frühjahr bis zum Sommer. Obwohl die Natur rund um den Weiher im Film nicht zu kurz kommt, wurden die Mandarinenten und Blässhühner etc. auf und um den Weiher herum in den Vordergrund gerückt.
SEP
10

Teilnehmer
Waghäusel So. 05.09.2010 10:00 Uhr Parkplatz am Cafe gegenüber Wallfahrtskirche
(Treffpunkt Waghäusel)
Führung: Karl-Heinz Graß

Zugvögel im Naturschutzgebiet Waghäusel
30

Teilnehmer
So. 12.09.2010 09:00 Uhr Frankfurt, Alte Brücke, Main-Insel Wasservogelzählung

In ganz Europa werden gleichzeitig an allen Flüssen und Seen die Wasservögel gezählt, um eine Übersicht über den Bestand zu haben.
Nähere Infos gibts hier
2

Teilnehmer
Vogelherz Fr. 17.09.2010 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Vortrag: Matthias Helb

Leistungsparameter des Vogelherzens -

vergleichende Untersuchungen an Ringeltaube und Mäusebussard


Ausgefallen wegen Erkrankung des Vortragenden

Ulrich Eidam erzählte von seiner Brasilienreise
20

Teilnehmer
Fr. 01.10.2010 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Vortrag: Cristina de Mattia

Namibia aus der Luft: Landschaften und Tierwelt
OKT
15

Teilnehmer
So. 17.10.2010 09:00 Uhr Frankfurt, Alte Brücke, Main-Insel Wasservogelzählung

In ganz Europa werden gleichzeitig an allen Flüssen und Seen die Wasservögel gezählt, um eine Übersicht über den Bestand zu haben.
Nähere Infos gibts hier
2

Teilnehmer
Niedwald Fr. 22.10.2010 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Film: Gerd Wunderlich

Der Niedwald im Wechsel der Jahreszeiten

Der Film beginnt mit dem Bau des Krötenzaunes auf der Südseite der Oeserstraße, dem Einsammeln der Kröten und die Paarung der Kröten in den Altarmen der Nidda. Die Flora und Fauna des Niedwaldes und der näheren Umgebung im Frühjahr, Herbst und Winter. Attraktion sind diesmal ein Höckerschwanenpaar und vieles mehr!
19

Teilnehmer
So. 24.10.2010 09:00 Uhr Baggerteiche bei Niederwalgern südlich Marburg

(Treffpunkt Baggerteiche)
Führung: PD Dr. Martin Kraft

Zugvogelbeobachtungen im Lahntal

Anfahrt: A5-A45-A485-B3-B3a, Abfahrt Roth, Lahnbrücke überqueren und dann links nach Niederwalgern abbiegen. Nach ca. 1,5 km kommen rechts die
Baggerteiche, die direkt an der K 59 liegen. Treffpunkt an der Beobachtungshütte.

Fotos gibt’s hier.
12

Teilnehmer
Arbeitseinsatz Sa. 30.10.2010 10:00 Uhr Sebastian-Pfeifer-Haus
am Berger Hang
Arbeitseinsatz 7

Teilnehmer
Schlange Fr. 05.11.2010 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Vortrag: Martin Jansen

Neues von den Reptilien und Amphibien in Bolivien
NOV
17

Teilnehmer
Roxheimer Silbersee So. 07.11.2010 10:00 Uhr Roxheim-Süd (südlich Worms), P am See
A5-A67-A6rechts-Ausf.23-Nord, nächste links

(Treffpunkt Roxheimer Silbersee)
Führung: Stefan Wehr und Ilse Hoffmann

Wasservögel am Roxheimer Silbersee
Wetter bedeckt, 9 °C - 32 Vogelarten beobachtet
7

Teilnehmer
Arbeitseinsatz Sa. 13.11.2010 10:00 Uhr Sebastian-Pfeifer-Haus
am Berger Hang
Arbeitseinsatz 9

Teilnehmer
So. 14.11.2010 09:00 Uhr Frankfurt, Alte Brücke, Main-Insel Wasservogelzählung

In ganz Europa werden gleichzeitig an allen Flüssen und Seen die Wasservögel gezählt, um eine Übersicht über den Bestand zu haben.
Nähere Infos gibts hier
3

Teilnehmer
Fr. 19.11.2010 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Vortrag: Matthias Fehlow

Jenseits der „Wallace-Linie" -

Auf den Spuren der Paradiesvögel im östlichen Indonesien
38

Teilnehmer
Fr. 03.12.2010 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Vortrag: Ulrich Eidam

Tiger, Gavial & Co -Tiere in Nationalparks im Norden Indiens
DEZ
40

Teilnehmer
Weihnachtsfeier" width="100" height="70" border="0" alt="Weihnachtsfeier"> Sa. 04.12.2010 16:00 Uhr in der Schelmenburg (neben der Stadthalle) Weihnachtsfeier

(Kuchen- und Plätzchen-Spenden erwünscht)
16

Teilnehmer
Nidda Fr. 14.01.2011 19:30 Uhr Stadthalle Bergen, Clubraum 1 Vortrag: Manfred Sattler

Die Nidda – im Laufe der Jahreszeiten
Die Termine wurde zuletzt am 04.12.2010, 22:36 angepasst.


Wegen Mitfahrmöglichkeit wenden Sie sich bitte an den Vorstand. Unsere Geschäftsstelle im 1. Stock in der Schelmenburg (neben der Stadthalle Frankfurt-Bergen) ist an den Vortragsterminen ab ca. 18:00 Uhr besetzt.

Nicht mehr gültig, aber noch abrufbar: Unsere Programme der letzten Jahre: 2005, 2006, 2007, 2008 und 2009


WebCounter ab 23.02.2014:
heute:    gestern:    diese Woche:    letzte Woche:    im Monat:    und im Jahr: