Veranstaltungsplan Januar bis Dezember 2019

Gäste sind herzlich willkommen:
Die Teilnahme ist kostenlos

Informationen zu Vorträgen und Exkursionen gibts per Email
und per Telefon (06196-2023936) bei Stefan Wehr


Springe direkt zu den Veranstaltungen

Das Programm wird auf Wunsch zugeschickt: Mail an Untermain          

Zu den Beringungsterminen

Termine 2019
Termin Wo / Treffpunkt Beschreibung
So.
20.01.2019
10:00 Uhr
JAN
Parkplatz Gerbermühle
Frankfurt/Main
Möwenbestimmung mit Ingo Rösler
Möwen am Main
Fr.
25.01.2019
19:30 Uhr
FEB
Stadthalle Bergen
Clubraum 1
Filmvortrag: Kornelia und Klaus Ferro
Zwei spannende Naturfilme:
Yellowstone NP und Neuseeland - Südinsel
Vorstand So.
27.01.2019
10:30 Uhr
Schelmenburg
im 1. Stock
Jahreshauptversammlung
Nidda

Otter
Fr.
01.02.2019
19:30 Uhr
Stadthalle Bergen
Clubraum 1
Vortrag: Heinz Schaan
Die Renaturierung der Nidda
Arbeitseinsatz Sa.
09.02.2019
10:00 Uhr
Sebastian-Pfeifer-Haus
am Berger Hang
Arbeitseinsatz
Fr.
15.02.2019
19:30 Uhr
Stadthalle Bergen
Clubraum 1
Vortrag: Ursula Munro
Zug und Orientierung europäischer und australischer Singvögel
Jedes Jahr unternehmen Millionen von Vögeln regelmäßige Wanderungen zwischen ihren Brut- und Überwinterungsgebieten. Diese Wanderungen stellen hohe physiologische Anforderungen an diese Tiere. So müssen sie zum Beispiel in der Lage sein,
(1) die korrekten Zeiten für ihre Zugbewegungen einzuhalten,
(2) sich energetisch auf ihre Wanderungen vorzubereiten und
(3) sich exakt über die oftmals langen Strecken zu orientieren.
In diesem Vortrag werden die physiologischen und Orientierungsleistungen von europäischen und australischen Singvögeln vorgestellt. Dabei wird insbesondere auf den Magnetkompass der Vögel und dessen Funktionsweise eingegangen.
Arbeitseinsatz Sa.
23.02.2019
10:00 Uhr
MAR
Sebastian-Pfeifer-Haus
am Berger Hang
Arbeitseinsatz
Waschbär Fr.
01.03.2019
19:30 Uhr
APR
Stadthalle Bergen
Clubraum 1
Vortrag: Joachim Jenrich
Der Waschbär - ein intelligenter Anpassungskünstler
Arbeitseinsatz Sa.
09.03.2019
10:00 Uhr
Sebastian-Pfeifer-Haus
am Berger Hang
Arbeitseinsatz
Feldlerche Fr.
15.03.2019
19:30 Uhr
Stadthalle Bergen
Clubraum 1
Vortrag: Martin Hormann
Die Feldlerche im Sinkflug - Portrait des Jahresvogels
Steinkauz Sa.
16.03.2019
18:30 Uhr
Parkplatz
Enkheimer Schwimmbad
Führung: Ingo Rösler
Zu Eulen und Käuzen
Bei dieser abendlichen Exkursion können bei Vollmond evtl. die Balzrufe von Steinkauz, Waldohreule und Waldkauz belauscht werden.
Specht So.
31.03.2019
08:00 Uhr
Parkplatz Rheinstraße
64589 Stockstadt
Führung: Frieder Klöpfer
Spechtbalz am Kühkopf
Fr.
05.04.2019
19:30 Uhr
Stadthalle Bergen
Clubraum 1
Vortrag: Matthias Fehlow
Von der Karibik nach Mittelamerika: Cuba, Jamaika und Costa Rica
Der Vortrag stellt die Vogelwelt der Regenwälder auf den karibischen Inseln Kuba und Jamaika vor. Gezeigt werden neben den charakteristischen Lebensräumen viele der besonderen und endemischen Vogelarten: Bunte Papageien, Bienenelfen als kleinste Vögel der Welt, Tölpel, Kolibris, Eulen und Flamingos.
Waldkauz So.
07.04.2019
08:00 Uhr
Alte Vilbeler Strasse
gegenüber Fertighausausstellung
Führung: Hanne Tinkl
Hohltaube und Waldkauz im Vilbeler Wald
schwarzkehlchen So.
14.04.2019
08:00 Uhr

Parkplatz gegenüber
Mönchbruchmühle

an der B486
Führung: Stefan Wehr und Ilse Hoffmann
Zum Schwarzkehlchen im Mönchbruch
Das Schwarzkehlchen ist schon ab Ende Februar wieder im Gebiet und kann im offenen Gelände der Mönchbruch-Schneise beobachtet werden. Auf dem Weg dorthin geobachten wir im noch kahlen Geäst der Bäume Spechte und Kleinvögel.
Purpurreiher So.
28.04.2019
09:00 Uhr

Parkplatz an der
Wallfahrtskirche
Führung: Ulrich Eidam
Zu den Purpurreihern im NSG Wagbachniederung
Ende April beziehen die Purpurreiher ihre Nester im Schilf und sind dabei gut zu beobachten.
Pinguin Fr.
03.05.2019
19:30 Uhr
Stadthalle Bergen
Clubraum 1
Vortrag: Martin Gottschling
Schwarz-weiß und Eis: Eine Reise zum weißen Kontinent
Gartenrotschwanz So.
05.05.2019
07:00 Uhr
MAI
Ecke Weißkreuzweg/Kolpingstraße
in Bad Homburg-Kirdorf
Führung: Wilfried Fechner
Vogelbeobachtungen im Kirdorfer Feld
Durch seine unterschiedlichen Biotope wie Wiesen, Wald und Hecken gibt es im Kirdorfer Feld viele Singvögel zu beobachten. Ausserdem ist das Kirdorfer Feld bekannt für seine Orchideen: Orchis majalis blüht hier in großen Mengen!
Nachtigall Sa.
11.05.2019
08:00 Uhr
Schwalbach/Ts,
Straße "Am weißen Stein"
Parkplatz
Führung: Ilse Hoffmann und Stefan Wehr
Vogelstimmen im Arboretum
Das Arboretum bei Eschborn ist ein Park mit über 600 Baum- und Straucharten aus den Regionen der nördlichen Erdhalbkugel. Hier fühlen sich unsere Singvögel wohl und wir können ihren Gesängen lauschen. Nachtigall, Dorngrasmücke und Mönchsgrasmücke und viele andere sind hier zu hören.
vogeltag So.
12.05.2019
11 - 17 Uhr
Bonames, Alter Flugplatz,
Burgstr. 100
Frankfurter Vogeltag
Die Frankfurter Naturschutzverbände präsentieren sich beim Frankfurter Vogeltag am alten Flugplatz in Bonames. Untermain ist auch dabei.
Eisbaer Fr.
17.05.2019
19:30 Uhr
Stadthalle Bergen
Clubraum 1
Vortrag: Marko König
Spitzbergen - Eisbären und Meer
Aktionswoche „Biologische Vielfalt erleben"
Eisvogel So.
19.05.2019
08:00 Uhr
JUN
Bürgerhaus
Frankfurt-Nieder-Erlenbach
Führung: Karl-Heinz Lang
Vogelwelt am Erlenbach
Aktionswoche „Biologische Vielfalt erleben"
Entlang des teilweise noch naturbelassenen Erlenbachs sind wir bei einer vierstündigen Wanderung einer einzigartigen Vogelwelt auf der Spur. Mit Pirol, Gebirgsstelze und vielleicht auch dem Eisvogel ist zu rechnen.
Für Navi: Im Sauern 10, 60437 Frankfurt am Main
Blaumeise Sa.
25.05.2019
ab 05:30 Uhr

Sebastian-Pfeifer-Haus
am Berger Hang
Demonstration durch das Beringerteam
Vogel-Beringung
Aktionswoche „Biologische Vielfalt erleben"
Im Rahmen eines wissenschaftlichen Programms der deutschen Vogelwarten werden Vögel gefangen, bestimmt, beringt und vermessen. Dies ist die einmalige Gelegenheit für jeden, die einheimischen Singvögel auch einmal aus der Nähe zu sehen. Alle Vögel werden eingehend erklärt. Die Aktion dauert bis ca. 11 Uhr, es ist aber ratsam, recht früh da zu sein.
Enkheimer Ried So.
26.05.2019
07:00 Uhr

Parkplatz
Enkheimer Schwimmbad
Führung: Volker Bannert (mit NABU Frankfurt)
Enkheimer Ried, Wald und Berger Hang
Aktionswoche „Biologische Vielfalt erleben"
Das Enkheimer Ried ist der Rest eines alten Mainlaufes, der durch Torfabbau im 19. Jahrhundert seine offenene Wasserfläche behalten hat. Durch das Nebeneinander von Wasser, Wald und offenem Streuobst-Wiesenbereich finden wir eine sehr artenreiche Vogelwelt, die zu jeder Jahreszeit ein lohnendes Exkursionsziel ist.
schmetterling So.
02.06.2019
09:00 Uhr
JUL
Parkplatz ca. 2 km
hinter Ober-Mörlen
links an der B275
Führung: Heinz Schaan
Schmetterlinge und Singvögel am Eichkopf
Der Eichkopf war ein ehemalges Übungsgelände der US Armee und ist heute ein FFH Schutzgebiet. Auf den Freiflächen finden sich viele Blütenpflanzen und in den vom Regenwasser gespeisten Tümpeln leben Amphibien und es gibt viele Libellen und Schmetterlinge und auf singende Vögel achten wir auch.
Netzfang Fr.
16.08.2019
19:30 Uhr
Sebastian-Pfeifer-Haus
am Berger Hang
Demonstration: Matthias Helb
19:30 Uhr: Tiere als Baumeister: von Liebeslauben und Todesfallen
Matthias Helb stellt zahlreiche Tier-Nester und ihre Erbauer vor. Vortrag incl. Demonstration etlicher Sammlungsobjekte.
Im Anschluss daran ab 21:00 Uhr: Welche Insekten sind am Berger Hang unterwegs?
Eine Bestandsaufnahme rund um das Sebastian Pfeiffer-Haus - mit Einbruch der Dunkelheit werden bis Mitternacht auch noch die verschiedensten Nachtinsekten an mehreren Lichttürmen angelockt.
Sa.
24.08.2019
15.00 Uhr
SEP
Sebastian-Pfeifer-Haus
am Berger Hang
Sommerfest
(Kuchen- und Salatspenden erwünscht)
Sommerfest mit netten Gesprächen bei Kaffee und Kuchen - und abends wird gegrillt
Rubinkehlchen Fr.
06.09.2019
19:30 Uhr
SEP
Sebastian-Pfeifer-Haus
am Berger Hang
Vortrag: Jonas Wobker
Das Amur Bird Projekt: Vogelforschung in Fernost-Russland
kranich Fr.
20.09.2019
19:30 Uhr
OKT
Stadthalle Bergen
Clubraum 1
Vortrag: Peter Wächtershäuser
Bei Pinguin und Kranich am Kap der guten Hoffnung
Der diesjährige Vortrag von Peter Wächtershäuser führt uns nach Südafrika. Er berichtet über die Vogelwelt der Kapregion. Der kalte Benguelastrom sorgt für fischreiche Gewässer vor der Westküste Südafrikas. Das ist die Nahrungsgrundlage für Seevögel-, Pinguin- und Robbenkolonien. Das angrenzende Hinterland ist das Reich des Paradieskranichs. Er gilt als Nationalvogel Südafrikas.
Spauz Fr.
01.11.2019
19:30 Uhr
Stadthalle Bergen
Clubraum 1
Vortrag: Dr. Christoph F. Robiller
Tiere der Nacht – Einzigartige Naturbilder
Arbeitseinsatz Sa.
09.11.2019
10:00 Uhr
Sebastian-Pfeifer-Haus
am Berger Hang
Arbeitseinsatz
blaeuling.jpg Fr.
15.11.2019
19:30 Uhr
NOV
Stadthalle Bergen
Clubraum 1
Vortrag: Martin Schroth
Main-Fränkische Naturschätze
Die mainfränkische Region entlang der Main-Achse von Gemünden über Karlstadt bis Würzburg bietet zusätzlich zum berühmten Frankenwein eine Fülle von wunderschönen Landschaften mit blumenreichen Heiden auf den sonnenwarmen fränkischen Muschelkalkböden. So finden sich hier prächtige Gesellschaften von Orchideen und Schmetterlingen, seltene Vogelarten wie Heidelerche und Ziegenmelker - kurzum eine Lebensgemeinschaft, die so vielfältig und farbenprächtig ist, dass der Naturfreund oft ins Schwärmen gerät. Holen Sie sich lohnende Urlaubs- und Wandertipps für diese außergewöhnliche Region !
Arbeitseinsatz Sa.
23.11.2019
10:00 Uhr
Sebastian-Pfeifer-Haus
am Berger Hang
Arbeitseinsatz
Fr.
06.12.2019
19:30 Uhr
Stadthalle Bergen
Clubraum 1
Vortrag: Karl-Heinz Graß
Im Westen Afrikas: Die Vogelwelt Ghanas
Sa.
07.12.2019
16:00 Uhr
Schelmenburg
im 1. Stock
Adventsfeier mit Mitglieder-Ehrungen
Plätzchen- und Salatspenden erwünscht
Fr.
24.01.2020
19:30 Uhr
Stadthalle Bergen
Clubraum 1
Filmvortrag: Kornelia und Klaus Ferro
Ein spannender Naturfilm: Alaska
Die Termine wurde zuletzt am 12.12.2018, 10:01 angepasst.


Wegen Mitfahrmöglichkeit wenden Sie sich bitte an den Vorstand. Unsere Geschäftsstelle im 1. Stock in der Schelmenburg (neben der Stadthalle Frankfurt-Bergen) ist an den Vortragsterminen ab ca. 18:00 Uhr besetzt.

Nicht mehr gültig, aber noch da:
2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018
und unsere Programme der vergangenen 80 Jahre


WebCounter:
heute:    gestern:    diese Woche:    letzte Woche:    im Monat:    und im Jahr: